Allgemeine Psychologie Psychiatrie Psychologen Denker Kinderkrippe auf Psychologie

Psycology » Sprachpathologie

Pathologie Sprache (Aphasie)

Unter Aphasie (aus dem Griechischen Well -. Verleugnung, phasis - Sprache) bezieht sich auf eine Sprachstörung, gekennzeichnet durch die vollständige oder teilweise Verlust der Fähigkeit, jemand anderes Rede verstehen oder verwenden Wörter und Phrasen, um ihre Gedanken auszudrücken. Das Aussehen der Aphasie durch Läsionen der Rinde der dominanten Hemisphäre des Gehirns in Abwesenheit von Gelenkerkrankungen und Hörvorrichtung. In der Praxis folgendes stehen die häufigsten Formen der Aphasie. Aphemie manifestiert Beeinträchtigung der Fähigkeit, Objekte zu benennen, während immer noch so dass sie zu charakterisieren. Wenn der Patient schlagen die Anfangssilbe oder Brief, erinnert er kann
© 2008-2020 Psychologie Online.: en, es, de, fr, cz