Allgemeine Psychologie Psychiatrie Psychologen Denker Kinderkrippe auf Psychologie

Psycology » Reaktive Psychose

Reaktive Psychose

Reaktive Psychose (auch als psychogene Psychose bezeichnet) sind psychische Störungen psychotischen, die durch die Auswirkungen der super Schocks, Traumata, emotional Bedeutung für die einzelnen entstehen. Bereits in der ersten Klassifizierung von Psychosen F. Plater (1662) herausgegriffen eine bestimmte Art, die mit dem Begriff «Commotio animi» (Turbulenzen Seele, emotionalen Aufruhr) bezeichnet ist. Dies kann zu manifestieren und großer Freude und Traurigkeit tödlich und unkontrollierbare Wut, und andere Arten von Krankheiten, einschließlich Delirium. Im ICD-10, der Begriff "psychogene Störung" bezieht sich auf diejenigen Fälle, in denen die tatsächlichen Ereignisse im Leben oder Probleme
© 2008-2020 Psychologie Online.: en, es, de, fr, cz