Allgemeine Psychologie Psychiatrie Psychologen Denker Kinderkrippe auf Psychologie

Psycology » Psychiatrie und Psychotherapie » Organische psychische Störungen » Hypoparathyreoidismus

Hypoparathyreoidismus ist in der Regel mit der Entfernung der Nebenschilddrüsen oder durch Schäden Thyreoidektomie verbunden, aber manchmal gibt es idiopathische Fälle. Die wichtigsten Symptome der Tetanie, Katarakte und Epilepsie. Eine Überprüfung der Literatur über Hypoparathyreoidismus (Denko, Kaelbling 1962), zumindest die Hälfte der chirurgischen, psychiatrischen Symptomen Fällen beobachtet werden, oft in der Form der akuten organischen psychiatrischen Syndromen. In Fällen von idiopathischer Hypoparathyreoidismus häufigsten chronischen psychiatrischen Syndromen. Weniger häufige Komplikationen sind Depressionen, Reizbarkeit und Nervosität (psevdonevroz). Bipolar-und schizophrenen Störungen sind selten (siehe: Lishman 1987), ist es möglich, dass sie nur nebenbei mit Hypoparathyreoidismus zusammenfiel. Die Diagnose beruht auf der Eigenschaft der somatischen Symptome und Indikatoren von Calcium im Blutserum basiert.

.

© 2008-2019 Psychologie Online.: en, es, de, fr, cz