Allgemeine Psychologie Psychiatrie Psychologen Denker Kinderkrippe auf Psychologie

Psycology » Personen » Denker » Lao-Tzu (Li Er) (Rod 604 v. Chr. v. Chr.)

Lao Tzu - den Ehrennamen des größten chinesischen Denker Era Lee (Lee Narren, Lao Danya), dem Begründer des Taoismus. Das Tao, die metaphorisch zu Wasser (Compliance und Unbesiegbarkeit) verglichen wird - Er ist mit der Urheberschaft des "Tao Te Ching" (Abhandlung über die Möglichkeiten und Tugenden) Das Grundkonzept des Lao Tzu gutgeschrieben. Der Ausfluss aus dem Tao Art der Aktion - Untätigkeit (wu wei), Compliance, Gehorsam, Verzicht auf Wünsche und Kämpfe. Auf das Leben der Lao Tzu, ist wenig bekannt. Basierend auf Informationen im Kapitel "Tianxiao" ("Celestial") in dem Buch des Chuang Tzu und das Kapitel "Das Leben des Laozi" in der enthaltenen "Historische Notizen," können wir sagen, dass Lao Tzu ein wenig älter als Konfuzius war .

Extant Essay "Laozi" spiegelt die Ideen der Denker und die Hauptquelle für ihre Studie. Im Jahr 1973 in der Nähe von Changsha Mavandue wurde das Grab geöffnet, die sich auf die Han-Zeit, die zwei Kopien der Werke von Lao Tzu, auf dem Stoff geschrieben gefunden. Diese Instanz hat wertvolles Material für die Studie der Ideen von Lao Tzu gegeben. Er wurde in das Reich Chu geboren, in der Grafschaft Lee Ku Gemeinde im Dorf Tsyuyzhen. Richtiger Name Denker Li Er Lao Tzu bedeutet "Lehrer Lao." Im Gegenzug, die Lao - ein Spitzname und bedeutet "Ältester".

Der Legende nach trug seine Mutter im Mutterleib 81 Jahre alt, und wenn es ans Licht gebracht, das Neugeborene war ein Sattel. Er erhielt seinen Nachnamen Lee, als Lee wurde unter einem Baum (Pflaume) geboren. Er hatte lange Ohren, für die er den Namen Er (Ohr) gegeben.

Es ist bekannt, dass Lao Tzu war Historiker, Chefkurator im Staatsarchiv der Zhou Platz. Er lebte lange Zeit in der Hauptstadt, arbeitete viele vertraute ihm, offizielle und literarische Texte, viele denken, eine Menge Gespräche mit Leuten besucht, die Vertreter der verschiedenen Klassen und Berufe. Impressionen von einem Lese, gesehen und gehört in ihre eigenen Schlüsse über die Natur der Dinge, den universellen Gesetzen der natürlichen Herkunft, Entstehung und Entwicklung der Welt entwickelt. Er verkörperte in ihrer Abhandlung, spielte eine große Rolle in der chinesischen Philosophie. Fertigstellung Chunqiu Zeit, als er lebte Laozi markiert ändern feudale Sklavensystem. Laozi abgelehnt mit Abscheu vor dem Prinzip des "Management auf der Basis der Verhaltensregeln" bestehende und beklagte sich bitter: ". Verhaltensregeln - sie untergraben die Loyalität und das Vertrauen, markieren den Beginn der Unruhen" Zur gleichen Zeit hat es nicht das Prinzip der feudalen erfüllen "Management auf der Grundlage des Gesetzes", und er ängstlich rief: ". Beim Aufwachsen Gesetze und Verordnungen, die Zahl der Diebe und Räuber" Er gegen die "Anbetung der Weisen", protestierte auch und wandte sich gegen die Angriffskriege unter sich Herrscher der Königreiche geführt.

Im Allgemeinen, lehnte er mit Abscheu alt, aber in der gleichen Zeit hegte einen Groll gegen die neue, und kann auch einen echten Ausweg aus dieser Situation finden. In diesem Zusammenhang "sehen, eine Schwächung der Zhou-Dynastie," Lao Tzu aus dem Dienst, in der Einsamkeit ließ er sich und unter "unabhängige" Haltung, begann, für sich selbst von der Realität eines glücklichen Lebens für sich selbst geschieden zu suchen. Zusammenfassend die Lektionen gelernt, während des Gottesdienstes, glaubte Lao Tzu, dass die Wurzel dessen, was in der Gesellschaft passiert ", die Troubles" und "schwer zu verwalten", liegt in der "Wissen" und "Wünsche". Er sagte: "Darum, die Kontrolle des Landes durch Wissen - ein Unglück für das Land, und das Land regieren, ohne die Hilfe des Wissens - Glück für das Land" - und bestand darauf, "Management, auf Nicht-Handeln aufgebaut." Lao Tzu glaubten, dass sie nur Herrscher selbst habe "keine Lust", und dann werden die Leute natürlich naiv zu werden brauchen. Um einen "Mangel an Wissen" und "Mangel an Verlangen" zu erreichen, ist es notwendig, die "Anbetung der Weisen" zu verlassen und in anderen Worten "nicht die seltene Gegenstände, schätzen", um alle Ursachen der Wunsch und Anregung der Debatte auszuschließen. Lao Tzu nannte es "die Umsetzung des Nicht-Handelns" und sagte: ". Umsetzung der Untätigkeit würde zu der Tatsache, dass es nichts, was nicht gefahren wäre, führen"

Ausgehend hiervon könnte die perfekte Kontrolle in Lao Tzu in der so genannten sein "kleines Land mit einer geringen Bevölkerungsdichte." In einer solchen Gesellschaft, sollte die Regierung klein, und die Bevölkerung - numerisch, und lassen Sie es ", gibt es verschiedene Tools, verwenden Sie sie nicht. Lassen Sie die Menschen, ihr Leben zu beenden nicht weg von ihren Sitzen zu migrieren. Auch wenn es Boote und Wagen, keine Notwendigkeit, zu ihnen zu gehen. Auch wenn es Rüstung und Waffen, ist es nicht notwendig, sie freizulegen. Lasst die Menschen webt wieder Knötchen und verwendet sie anstelle von Buchstaben. Lassen Sie es leckeres Essen, schöne Kleidung, Wohnung, komfortabel und freudigen Lebens werden. Lassen Nachbarstaaten der Ferne sahen einander an, hören Sie Schwänze gegenseitig krähen und Hunde bellen, aber die Menschen bis ins hohe Alter und Tod sollten nicht zusammen. "

Nach der Legende, wenn Lao Tzu verließ die Zhou Reich, an der Grenze erfüllt sein Chef und bat, etwas für sein Land zu verlassen. Und Laozi gab ihm das Manuskript 5000 Zeichen - (". Pfad der Tugend, oder das Buch der Kraft und Wirkung"), die gleiche Gedicht, das als das "Tao Te King" bekannt wurde In dieser kurzen Abhandlung in zwei Teile enthält die Substanz der Lehre des Tao. Charakter Tao besteht aus zwei Teilen "Show" - der Kopf und "Zou" - zu gehen, so die grundlegende Bedeutung des Zeichens - die Straße, auf der die Menschen zu gehen, aber in der Zukunft, ist dieses Zeichen ein tragenen Sinne erworben und ist gekommen, um Recht, das Gesetz bedeuten .

Lao Tzu, Tao unter die höchste Kategorie für seine Philosophie, gab ihr nicht nur die Bedeutung des universellen Gesetz, und es als eine Quelle der Entstehung der Welt zu behandeln.

© 2008-2020 Psychologie Online.: en, es, de, fr, cz